Arbeitgeberschmiede Südwestfalen

Spiegel-Angebot

Wie werden Sie als Arbeitgeber von jungen Menschen wahrgenommen? Wir halten Ihnen den Spiegel vor.

Was ist das Spiegel-Angebot?

Das Spiegel-Angebot ist eine kostenlose Analyse. Es bewertet Ihren gesamten Auftritt im Bereich Personalbeschaffung aus zwei Perspektiven: von innen und von außen. Damit können Sie sich selber einschätzen und herausfinden, wie Sie als Arbeitgeber von anderen wahrgenommen werden.

Das Projekt wird innerhalb der Arbeitgeberschmiede von der Fachhochschule Südwestfalen, der Universität Siegen sowie der Hochschule Hamm-Lippstadt umgesetzt:

Was das Spiegel-Angebot beinhaltet:

Analyse Ihrer Maßnahmen und Werkzeuge

 

mittels eines Online-Selbsteinschätzungstests

Analyse Ihrer Kommunikation nach außen

Geschulte studentische Hilfskräfte bewerten Ihre digitale Kommunikation aus der Außensicht eines Bewerbenden. Ein Kriterienkatalog mit über 180 Items stellt eine objektive Datenerhebung sicher. Im Fokus stehen die wichtigsten Plattformen für digitales Recruiting und Personalmarketing.

Warum sollte mein Unternehmen das Angebot nutzen?

Ihre Mehrwerte:

Wann lohnt sich eine Teilnahme besonders?

Das müssen Sie leisten:

Können alle südwestfälischen Unternehmen teilnehmen?

So läuft unser kostenloses Angebot für Sie ab:

Teilnahmeerklärung ausfüllen, versenden und los geht‘s!

Sie erhalten einen Link für eine Online-Umfrage. Diese füllen Sie aus.

Zwei Studierende bewerten Ihren Unternehmensauftritt auf Basis wissenschaftlich fundierter Kriterien.

Die Ergebnisse werden in einem Report zusammengeführt, einfach und  verständlich.

Sie erhalten die Ergebnisse per E-Mail und können ein digitales oder persönliches  Feedbackgespräch mit uns vereinbaren.

Jetzt kostenfrei anmelden:

Kontakt

Prof. Dr. Lothar Winnen

Projektleiter Spiegel-Angebot
Fachhochschule Südwestfalen

Kontakt über:
Sven Schneider
02371 – 566 1471
schneider.sven1@fh-swf.de

Jan-Lukas Selter

Universität Siegen
0271 – 740 2744
jan-lukas.selter@uni-siegen.de

Die Arbeitgeberschmiede Südwestfalen

Mit dem Projekt Arbeitgeberschmiede verfolgen wir das Ziel, Unternehmen aus der stärksten Industrieregion Deutschland fit gegen den Fachkräftemangel zu machen. Hierzu haben sich starke Partner zusammengeschlossen, um Unternehmen kostenlos ihr Potential aufzuzeigen, wie Sie Ihre Mitarbeitenden gewinnen, halten und motivieren können. Das Projekt ist von der EU und dem Land NRW finanziert. Ihre Teilnahme ist für Sie kostenlos. Früh mitmachen lohnt sich daher.

Grafik: Übersicht der ArbeitgeberschmiedeLogos der Projektpartner und Fördergeber

Ich möchte weitere Infos erhalten...